Lac du Der-Chantecoq – Trier

15. September 2009

24. Tag, 175.520 -175.818 km

Das wars, tschüss Frankreich, wir sind wieder in Deutschland, genauer gesagt in Trier. Hier dürfen wir morgen bei der Städtischen Werkstatt noch ein Reserverad und die originalen Nummernschilder unseres Busses abholen. Vor allem das Reserverad hat mir am Herzen gelegen, wir wollen ja im Oktober zum Selbstausbauer Treffen in die Lüneburger Heide, und wie das so ist: wenn man ein Reserverad bei hat, passiert auch nix 🙂

Direkt hinter St. Dizier kurz nach unserem letzten Übernachtungsplatz am See beginnt die Autobahn, und die geht bis nach Luxemburg kostenlos in einem durch. Der Rest war unspektakulär.

DSC01982.JPG

Ungefähr 4 Stunden nach Start, etwa auf Höhe Luxemburg, haben wir 3000km voll gemacht. Seit Abfahrt in Aachen vor nicht ganz 4 Wochen. Schon heftig, wenn man sich das so überlegt, aber da waren auch je ca. 1200km Hin- sowie Rückweg bei.

Tanken in Luxemburg lohnt sich, auch wenn man vorher in Frankreich schon immer unter 1 EUR getankt hat, hier kostet Diesel 86ct! Und welch Zufall, unser Tank war genau auf Reserve, das war für diesen Urlaub nun die fünfte Tankfüllung. Ich denke diese und noch eine machen wir leer, wir fahren nächste Woche noch Familie und Freunde besuchen. Dann reicht’s mir aber auch erstmal mit Autofahren…

Hier in Trier gibt es einen Stellplatz direkt an der Konrad-Adenauer-Brücke direkt bei McD (die sind echt überall…). Der Platz ist voll aber groß, und so finden wir problemlos Platz, unser Ziel morgen ist nicht weit von hier. Allerdings ist es laut, ich bin seit 6 Uhr wach gewesen. Naja, aber wer hier steht, der hat sich das in der Regel auch ausgesucht weil er die Stadt besichtigen möchte.

Trier soll schön sein, aber wir wollen weiter, und so sparen wir uns eine Besichtigung der Stadt auf, bis wir mal mit dem Bus hier zu Besuch sind. 🙂

Route in Google Maps

2 Antworten zu “Lac du Der-Chantecoq – Trier”

  1. Hennes sagt:

    Moin Martin,

    der offzielle Stellplatz in Trier ist HINTER dem großen Parkplatz links unter der Brücke durch.

    Mein ja nur ma so 🙂

    Liebe Grüße
    Hennes

  2. Martin sagt:

    Moin Hennes,
    na, wo Du überall schon warst 😉
    Wir haben den Platz gesehen, aber da war ne Schranke
    und deswegen sind wir einfach auf dem ersten geblieben.
    War auch ok.

    Aber dankeschön, wahrscheinlich hätten wir dort die
    Entsorgungsstation gefunden, wie wir gesucht hatten!